Logo Bergwandern

Bergwandern für Senioren

Impressionen aus den Bergen

Almen, Hütten

Werdenfelser Hütte


Werdenfelser Hütte

Werdenfelser Hütte – ihren Namen hat sie von der benachbarten Burg. Sie ist aber keine Ruine, sondern ein ganzjährig geöffnetes, lebendiges Gasthaus, in dem sich sehr gut einkehren lässt (Stand: Juni 2018)

Wanderrouten
Kellerleitensteig
Gebirge, Berg, Lage, Tal
Ammergauer Alpen, Kramergruppe; Südöstlicher Teil, direkt über dem Ort Burgrain im Loisachtal.
Hüttentyp, Höhe, Öffentl. Zufahrt
Die Werdenfelser Hütte ist ein Gasthaus, sie liegt auf 800 m Höhe, eine öffentliche Zufahrt ist nicht möglich. Adresse: Ruine Werdenfels 1, D-82467 Garmisch-Partenkirchen. Koordinaten: N = 47.516065, E = 11.091151; Geographische Daten: N = 47°30´57.8´´, E = 11°05´28.1´´; UTM-Daten: Z = 32T, E = 657441, N = 5264634; Gauß-Krüger: R-E = 4431651.863, H-N = 5264579.361. Die Hütte steht in einem Netz an Wanderwegen westlich der Loisach am Ostrand des Königsstands zwischen Pflegersee und Schmölzersee. Als besondere Einrichtung kann man den Infoweg zur Burg ansehen, wenngleich er etwas verwirrend in seiner Führung ist. Es gibt Aufstiegsmöglichkeiten aus Garmisch-Partenkirchen aber auch aus Burgrain bzw. Farchant.
Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Gastronomie
(ohne Gewähr; es wird dringend empfohlen, Öffnungszeiten bzw. Bewirtschaftung vor der Wanderung aktuell zu erkunden)
Hüttentelefon: +49 8821 3333 (Gasthof); eine eigene Internetseite ist nicht bekannt. Zusätzliche Informationen sind aber über Touristikportale oder andere Wanderseiten möglich.; Internet: www.hoehenrausch.de/huetten/werdenfelser-huette/
Die Werdenfelser Hütte hat ganzjährig geöffnet, ohne Ruhetag. Nur an einigen wenigen Tagen im Jahr macht die Wirtin Urlaub und wird dabei aber vertreten. Die tägliche Öffnung geht von 11:30 bis 18:00 Uhr. Sie bietet eine gewisse Auswahl an Speisen an, im Tagesrhythmus etwas wechselnd. Mit dabei sind natürlich auch der Schweinebraten und der Kaiserschmarrn. Dazu kommen viele Brotzeiten und etliche Kuchen zum Kaffee am Nachmittag. An Getränken hält die Wirtin alles bereit, was das Wanderherz erfreut. Übernachtungen sind nicht möglich.
Gebäude/Umgebung, Almwirtschaftl. Nutzung
Das Hauptgebäude ist eine etwas ältere, zweigeschossige Hütte in Blockbauweise. Der First richtet sich von Nord nach Süd. Am südlichen Giebel befindet sich über die ganze Hausbreite ein Anbau aus Holz, der nunmehr den Eingang von Osten her hat. Damit ist aber der schöne Balkon darüber fast verdeckt. Der durch den Anbau entstandene Raum ist mit Steinplatten belegt und mit Tischen und Bänken ausgestattet. Durch diesen Raum kommt man in die sehr gemütliche Gaststube des Haupthauses. Auch an der Nordseite gibt es Anbauten aus Stein mit Holzaufsatz. Sie beinhalten Küche und andere Wirtschaftsräume. An der Ostseite befindet sich eine große Terrasse über einer Steinmauer, abgetrennt durch einen Stangenzaun. Einige Futterstellen für Vögel sind natürlich gut frequentiert und somit ein Hingucker. Die Toiletten sind im Keller, zugänglich von der Westseite des Hauses. Direkt neben dem Hauptgebäude steht ein kleines Nebengebäude. Die Anlage befindet sich auf einer kleinen Anhöhe auf einer Lichtung unweit der Burgruine. Die Fernsicht ist nicht erwähnenswert.
Die Werdenfelser Hütte ist ausschließlich gastronomisch genutzt.
Anmerkungen
Wenn sich in der Nähe einer Burgruine ein Gasthaus befindet, so ist das nicht unüblich. Die Wegweiser und Hinweise im Gelände sind allerdings nicht sehr üppig. Wie stark die Werdenfelser Hütte von der Ruine profitiert, kann man als Außenstehender nicht beurteilen. Bemerkenswert ist auf jeden Fall, dass sie an 365 Tagen im Jahr geöffnet hat. Wer also die Burg besuchen will, kann sicher sein, dass er dort eine vollwertige Verpflegung bekommt. Insgesamt ist die Gegend um den Pflegersee und Schmölzersee mit Wanderern gut frequentiert, von denen viele auch den Punkt „Ruine/Werdenfelser Hütte“ ansteuern. Man kann das notfalls sogar mit üblichen Straßenschuhen tun, sollte man aber nicht. Ich denke, die zufällig vorbeikommenden Besucher der Burg werden sich mit den Stammgästen die Waage halten.

 

 

 

 

 

 

[Impressum] [Webmaster], Letzte Änderung am 20.10.2018