Logo Bergwandern

Bergwandern für Senioren

Impressionen aus den Bergen

Almen, Hütten

Burgeralm


Burgeralm

Burgeralm – der neue Prachtbau unter dem Wandberg (Kaiserwinkel), der seinen eigenen Bio-Käse herstellt und im Winter die ganze Alm an Selbstversorger vermietet

Wanderrouten
Wandberg
Gebirge, Berg, Lage, Tal
Chiemgauer Berge, Kaiserwinkel; Wandberg, Rettenschöss, südlich des Geigelsteins
Hüttentyp, Höhe, Öffentl. Zufahrt
Die Burgeralm ist ein Berggasthof mit eigener Käserei. , sie liegt auf 1330 m Höhe, eine öffentliche Zufahrt ist nicht möglich. Die Burgeralm liegt in dem riesigen Wandergebiet „Kaiserwinkel Nord“ nahe der Grenze zu Bayern, das sich nördlich der Linie Rettenschöss – Walchsee – Kössen bis zum Geigelsteinmassiv erstreckt. Es ist nicht allzu hoch und hat vielfältige Wanderrouten zu bieten. Dieses Gebiet in Nachbarschaft zum Kaisergebirge ist für seine zahlreichen Almen und Jausenstationen bekannt. GPS-Koordinaten: N = 47°41´06´´, E = 12°18´40´´.
Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Gastronomie
(ohne Gewähr; es wird dringend empfohlen, Öffnungszeiten bzw. Bewirtschaftung vor der Wanderung aktuell zu erkunden)
Hüttentelefon: +43 5373 61 809 (Hüttentelefon); Internet: www.burgeralm.at
Die Burgeralm hat während der Sommermonate (Mitte Mai bis Ende Oktober) täglich geöffnet, Übernachtungen sind auf Anfrage möglich. Im Winter werden die Zimmer bzw. Wohnungen an Selbstversorger vermietet. Im gastronomischen Angebot finden sich umfangreiche Speisen und Getränke (Tiroler Spezialitäten). Ferner gibt es einen Verkauf verschiedener Sorten an selbst hergestelltem Käse und auch an Wurst und Fleisch zur Mitnahme.
Gebäude/Umgebung, Almwirtschaftl. Nutzung
Die Burgeralm besteht aus mehreren prächtigen Tiroler Almbauten, ein Gebäude davon ist neu. Das vorherrschende Baumaterial ist Holz. Die Anlage liegt in einer geschützten Südlage mit Blick Richtung Kaisergebirge. In Südlage gibt es große Terrassen, möbliert mit massiven Tischen und Bänken aus Holz. Ein Spielplatz und ein Streichelzoo für Kinder sind natürlich auch vorhanden.
Die Burgeralm hält Milchkühe und Jungtiere, sowie einige Schweine als Biobetrieb auf ihren Flächen. Die Milch wird an Ort und Stelle zu Käse verarbeitet, den man für die Daheimgebliebenen mitnehmen kann (ich habe mir welchen mitgenommen, er schmeckt wirklich gut).
Anmerkungen
Die Burgeralm ist Teil der Wandbergalmen am Südhang des Wandberges, aber auch andere Almen gibt es in der Nähe. Durch die sehr leistungsfähige Gastronomie und den Verkauf von hofeigenen Produkten ist sie zentraler Anlaufpunkt unterm Wandberg. In Sichtweite gibt es aber auch den Berggasthof Wandberghütte.

 

 

 

 

 

 

[Impressum] [Webmaster], Letzte Änderung am 18.11.2018