Logo Bergwandern

Bergwandern für Senioren

Impressionen aus den Bergen

Almen, Hütten

Zur Gass


Zur Gass

Wirtshaus „Zur Gass“ Egglsee – das Traditionsgasthaus nahe dem bekannten Egglburger See westlich von Ebersberg. Egal ob zu Fuß oder mit Auto, jeder kann sich das Haus als Ziel vornehmen. Es gibt dort für alle eine passende Mahlzeit (Stand: November 2017)

Wanderrouten
Egglburger See
Gebirge, Berg, Lage, Tal
Andere Wandergebiete, München Ost; ; das Gasthaus liegt westlich von Ebersberg unweit des Südufers des Egglburger Sees.
Hüttentyp, Höhe, Öffentl. Zufahrt
„Zur Gass“ ist ein traditionsreiches Bauernwirtshaus, es liegt auf 565 m Höhe, eine öffentliche Zufahrt ist möglich. In der Nähe des Hauses stehen etliche Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Adresse: Egglsee 3, D-85560 Ebersberg. Koordinaten: N = 48.078999, E = 11.949584; Geographische Daten: N = ´´, E = ´´; UTM-Daten: Z = 32U, E = 719679, N = 5329290; Gauß-Krüger: R-E = 4496349.844, H-N = 5326770.540. An Wanderrouten sind die Strecken entlang der Klosterweiher von und nach Ebersberg, sowie rund um den Egglburger See in größerer oder kleinerer Runde zu erwähnen. Im Weiteren zählt dann auch der nördlich liegende Ebersberger Forst mit den dortigen Einrichtungen zu den Wanderzielen.
Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Gastronomie
(ohne Gewähr; es wird dringend empfohlen, Öffnungszeiten bzw. Bewirtschaftung vor der Wanderung aktuell zu erkunden)
Hüttentelefon: +49 8092 21 588 (Gasthaus); eMail: zurgass@gmx.de ; Internet: www.zurgass.de
Das Gasthaus hat ganzjährig geöffnet. Am Montag ist jeweils der Ruhetag. Die tägliche Öffnung geht von 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr, sonntags nur bis 17:00 Uhr. Die warme Küche ist allerdings nur von 11:30 bis 14:00 Uhr und von 17:30 bis 20:30 Uhr in Betrieb. Das Angebot an Speisen umfasst vorwiegend bayerisch-alpine Gerichte. Dazu kommen leichte, aber auch kräftige Brotzeiten, sowie Kaffee und Kuchen. Eine Ergänzung findet das Angebot durch „Themenwochen“, z.B. Wildgerichte Anfang November usw. Die Liste der Getränke umfasst natürlich alles was zu einem ordentlichen Wirtshaus gehört. Übernachtungen sind nicht möglich.
Gebäude/Umgebung, Almwirtschaftl. Nutzung
Das Haupthaus ist ein dreigeschossiger, massiver Bau. Er steht direkt an der Straße, die aus Ebersberg kommend zu den Gehöften am Ostufer des Egglburger Sees weitergeht. Der Eingang befindet sich an der südlichen Giebelseite des Hauses, geschützt durch einen Vorbau aus Holz. Der Gastbereich ist in drei kleinere und mittlere Stuben aufgeteilt. Dadurch ist es möglich, für geschlossene Gesellschaften mittlerer Größe separaten Platz zu finden. An der Süd- und Westseite des Hauses befindet sich ein klassischer Biergarten mit Kastanienbäumen und neuen Holzmöbeln. Die Fernsicht ist nicht nennenswert. Etwas weiter unten ist allerdings der Blick auf den romantischen See und seine Umgebung frei.
Das Gasthaus ist ausschließlich gastronomisch genutzt.
Anmerkungen
Das Wirtshaus „Zur Gass“ reiht sich in die Gruppe der alten, traditionsreichen Wirtshäuser im Münchener Ost sehr gut ein. Ein riesiger Gastronomietempel – wie man solche Häuser häufig kennt – ist es aber nicht. Es ist für den Familienbetrieb selbstverständlich, dass man dort gut und preiswert speisen kann. Das nutzen natürlich viele Personen und verbinden den Besuch mit einem kleineren Rundgang um den See oder entlang der Klostergewässer. An typischen Wandertagen, v.a. an Wochenenden und Feiertagen, ist manchmal etwas Geduld nötig bis man bestellen kann und dann auch das Gewünschte bekommt. Das gilt auch für die Parkplätze, die gelegentlich schon mal knapp werden.

 

 

 

 

 

 

[Impressum] [Webmaster], Letzte Änderung am 16.11.2017